2.Stufe: Interview

3 (1)

Die Bewerberinterviews werden an den vorher angekündigten Terminen ab Mitte bis Ende Juli 2019 in einer der folgenden Städte durchgeführt: Kiew, Charkiv, Lviv, Odessa. Bitte notieren Sie die Termine und beachten dabei:

Ihre Teilnahme am Vorstellungsgespräch ist verbindlich. Interviews per Skype/Telefon werden nur ausnahmsweise angeboten.

Wichtiger Hinweis:

Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail ca. 1 Woche vor dem Interviewtermin mit einer Einladung oder Absage.

Die eingeladenen Kandidaten/-innen sollten folgende Dokumente mitbringen:

Studenten/-innen:

  • Bisherige Zwischenzeugnisse (mit beglaubigter Übersetzung in Deutsch oder in Englisch). Die Beglaubigung seitens der Fakultät wird ausreichend sein.

Graduierte:

  • Abschlusszeugnis/ Diplom (mit beglaubigter Übersetzung in Deutsch oder in Englisch)
  • Und weitere Leistungsnachweise (Zwischenzeugnis, Vordiplom).

Es werden nur Originalzeugnisse mit beglaubigter Übersetzung in Deutsch oder in Englisch akzeptiert.

Die Auswahlkommission besteht aus Projektkoordinatoren/-innen der GIZ und der Ukrainischen Industrie- und Handelskammer (UCCI) sowie ggf. der Deutschen Botschaft.

Das Interview wird ca. 15 Minuten dauern und entweder in deutscher oder in englischer Sprache durchgeführt (je nach der Präferenz der Bewerber/-innen).

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass wir KEINE Anfahrtskosten erstatten können.

 

 

Partner

Logo Deutsche ZusammenarbeitLogo Ukrainische Industrie- und HandelskammerLogo Europeen OIC