Alle Beiträge von Akira Henke

SAP AG (2011, 2012)

Besonders hervorzuheben ist die fachliche Auswahl der Stipendiaten, die sehr gut funktioniert – Die Leistungen überzeugen in Gänze. Die individuelle und kompetente organisatorische Betreuung war hervorragend und wir bedanken uns ausdrücklich hierfür. … Wir freuen uns auf die nächste Runde!

SMS Siemag AG (2012)

Seit dem Jahr 2006 beteiligt sich die SMS Siemag AG regelmäßig am Stipendienprogramm des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft. Die Erfahrungen der letzten Jahre waren positiv, die vermittelten Bewerber weisen überdurchschnittliche Studienleistungen auf und bringen sich gut in die Aufgaben und Abläufe unseres Unternehmens ein. Wir gratulieren recht herzlich zum 10-jährigen Bestehen des Programms.

Mangold Consulting GmbH (2013)

Mangold Consulting GmbH beteiligt sich in diesem Jahr zum ersten Mal an dem Stipendienprogramm der Deutschen Wirtschaft. Durch die großartige Unterstützung des Ost-Ausschusses verlief die Bewerberauswahl absolut reibungslos und wir freuen uns auf die Bereicherung unserer Tätigkeit durch die Mitarbeit einer hoch motivierten Stipendiatin.

IHP GmbH (2012)

Seit 2008 haben in der Abteilung System-Design des IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik, sieben Stipendiatinnen und Stipendiaten aus Serbien, Kroatien und Mazedonien einen sechsmonatigen Studienaufenthalt absolviert. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer (…) waren sehr gut ausgebildete Ingenieurinnen und Ingenieure und haben wichtige Beiträge für die jeweiligen IHP- Projektarbeiten erbracht.